Breitbandausbau in der Gemeinde Geeste

Deutsche Glasfaser beginnt Mitte November in Dalum

Wie das Unternehmen Deutsche Glasfaser verkündet, wird das Glasfasernetz in Dalum bereits ab Mitte November ausgebaut.

 

In Dalum und Groß Hesepe wird zunächst ein PoP (Point of Pressence), eine Verteilerstation, errichtet. Der PoP ist ein zentraler Punkt, an dem Hausanschlüsse angebunden werden.

 

Die Anschlüsse in Groß und Klein Hesepe sowie Torfwerk werden nach Beendigung der Arbeiten in Dalum verlegt.

 

Um alle Bürger über die anstehenden Bauarbeiten umfassend zu informieren, wird es zeitnah Bauinfoabende geben. Hierzu werden alle Bürger der Anschlussgebiete noch einmal separat von der Deutschen Glasfaser eingeladen.

 

 

(Fotos v.o.n.u.: Birgit Schulte)