Grüne Hausnummern für energieeffiziente Gebäude

Dritte Auszeichnungskampagne im Landkreis Emsland

 

Die Auszeichnung „Grüne Hausnummer“ wird von der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachen und ihren regionalen Partnern an Gebäudeeigentümer im Landkreis Emsland verliehen. Es können sich Eigentümer bewerben, die energieeffizient saniert oder gebaut haben: Neubauten, die den KfW-Effizienzhausstandard 55 erfüllen oder übertreffen und Bestandsgebäude, die auf ein KfW-Effizienzhausniveau saniert wurden.

 

Die Eigentümer erhalten eine individuelle grüne Hausnummer sowie eine Urkunde für das vorbildliche Engagement für den Klimaschutz. Damit wird das Ziel der Bundesregierung gefördert, bis 2050 einen klimaneutralen Gebäudestand zu erreichen.

 

Der Bewerbungsbogen für die „Grüne Hausnummer“ kann unter www.eea-emsland.de/mehrwerte/gruene-hausnummer ausgedruckt oder bei der Energieeffizienzagentur Landkreis Emsland abgeholt werden. Im Rathaus der Gemeinde Geeste liegen Informationsflyer aus. Bewerbungsschluss ist der 31. August 2017.

 

Ansprechpartner für die Bewerbung
Energieeffizienzagentur Landkreis Emsland e.V.
Wilfried Gravel
Ordeniederung 2
49716 Meppen
Tel. 05931 444068
Mob. 01629699791
w.gravel@eea-emsland.de
www.eea-emsland.de

 

 

(Fotos v.o.n.u.: Landkreis Emsland)