Wandern

 

Wandern und Walken sind „in“ – auch in und um Geeste: Sowohl im Umfeld des Geester Sees als auch in der Naturparkregion "Moor ohne Grenzen" sind Spaziergänger und Walker in abwechslungsreichen Naturlandschaftsräumen unterwegs. Die Routen sind frei planbar, verschiedene Wegebeschaffenheiten „bedienen“ unterschiedliche Ansprüche und Vorlieben.
 
Mitten durch den Internationalen Naturpark Bourtanger Moor – Bargerveen führt eine Verbindungsroute des „Hünenweges“ vom niederländischen Emmen bis ins emsländische Haselünne. Über dieses reizvolle Teilstück erreichen Wanderer die Hauptroute des Hünenweges, der von Osnabrück nach Papenburg führt.

 

 

 

(Fotos v.o.n.u.: Emsland Touristik)