Daten & Fakten Geeste 2019

 

 

Strukturdaten

  

Flächenerhebung 

 

Bodenfläche insgesamt                         13.311 ha

Quelle: Niedersächsisches Landesamt für Statistik (Stand: 01.07.2017)

 

  • Siedlung                                                                 1.255 ha
  • Verkehr                                                                      669 ha
  • Vegetation                                                           11.078 ha
  • Gewässer                                                                  310 ha

  

Höhenlage   

  • 13,1 – 30 m über NN

 

Durchschnittliche Bodenrichtwerte

  • Wohnbauland                                                                  75 €/m²
  • Zentrale und zentrumsnahe Geschäftsgebiete:        80 €/m²
  • Gewerbegebiete:                                                            10 €/m²

 

 

Geschichte

  

Archäologische Funde

  • Bodenfunde aus der Bronzezeit, der vorrömischen Eisenzeit und der römischen Kaiserzeit (2500/2200 v. Chr. – ca. 375 n. Chr.)
  • Bereits in den 1930er Jahren war in Osterbrock ein jungsteinzeitliches Einzelgrab der Zeit zwischen 2800 und 2500/2200 v.Chr. nachgewiesen worden

   

  

Geschichtlicher Werdegang

  • Im Zuge der Christianisierung seit 780 n. Chr. finden sich erstmals auch entsprechende Ortsnamen dieser alten Siedlungen am Flusslauf der Ems in schriftlichen Dokumenten, so unter anderem Dalum (Ersterwähnung 1122 als „Dalem“, „Dalham“), Geeste (Ersterwähnung 890 als „Geczi“) und Hesepe (Ersterwähnung um 1000 als „Hasba“), später auch Bramhar (Ersterwähnung 1480 als „Braom“, „Bramhaar“) und Varloh (Ersterwähnung 1146 als „Varnla“), während Osterbrock als „Gut Geeste“ erst im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts gegründet wird.

    

   

Geeste als Einheitsgemeinde

  • Die damals selbstständigen Gemeinden Dalum, Groß Hesepe, Klein Hesepe, Geeste, Osterbrock, Bramhar und Varloh waren bis zum Jahre 1914 bäuerliche Dörfer
  • Vor hundert Jahren lebten rund 900 Personen im jetzigen Gemeindebereich
  • 1971 schlossen sich die Gemeinden Dalum, Geeste und Osterbrock auf freiwilliger Basis zur Gemeinde Geeste zusammen. Mit Wirkung vom 1. März 1974 kamen dann die Gemeinden Groß Hesepe, Bramhar, Varloh und zum 1. April 1974 Bienerfeld-Nord dazu.

 

    

Bevölkerung

 Quelle: Niedersächsiches Landesamt für Statistik (Stand: 30.06.2018)

 

 

 

Rat und Verwaltung

   

Zusammensetzung des Rates: Sitzverteilung

 

  • CDU                                     17
  • SPD                                       7
  •  UWG                                     2
  • Bürgermeister (CDU)          1

   

   

Wirtschaftsdaten

  

Wirtschaft

  • Jung, dynamisch, zukunftsorientiert - so präsentiert sich der Wirtschaftsstandort Geeste. Ein breiter Branchenmix aus Industrie, Handwerk, Handel und Gewerbe sind seine Stärken. Darüber hinaus steht die Gemeinde Geeste für eine starke Wirtschaftsförderung. Sie hat sowohl in der Verwaltung als auch in der Politik Priorität.

   

   

Entwicklung der Gewerbebetriebe seit 2015

 Quelle: intern

   

Steuerhebesätze 2019

  • Grundsteuer A 350 v.H.
  • Grundsteuer B 350 v.H.
  • Gewerbesteuer 350 v.H.

   

  

Verkehrsanbindung

  • Straßen-/Schiffs-/Bahnverkehr
    • Die Bundesstraße 70, der Dortmund-Ems-Kanal sowie die Bahnstrecke Emden-Rheine-Münster-Köln durchqueren das Gemeindegebiet. Der Bahnhof liegt in Geeste-Osterbrock. Seit 2004 durchläuft zudem die BAB 31 die Gemeinde Geeste

 

    • Frequentierung Bahnhof Geeste-Osterbrock: (Quelle: WestfalenBahn GmbH)

  • Luftverkehr
    • Regionalflughafen Klausheide in ca. 16 Min. erreichbar

 

 Kaufkraft

 Quelle: IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim

Beschäftige

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte (Quelle: Landesamt für Statistik)

 

 

Arbeitslose

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Versorgung 

  • Strom: RWE Power AG,Essen, Stadtwerke Lingen GmbH, Lingen (Ems)
  • Gas: RWE Power AG,Essen
  • Trinkwasser: Trink- und Abwasserverband Bourtanger Moor (TAV)

   

   

Entsorgung

  • Abwasserbeseitigung: Trink- und Abwasserverband Bourtanger Moor (TAV)
  • Abfallbeseitigung und Spermüllabfuhr: Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Emsland

   

   

Bildung

  

Allgemeinbildende Schulen

  • 4 Grundschulen, Schülerzahlen (Stand: 01.07.2018): 384
  • 1 Oberschule, Schülerzahlen (Stand: 01.07.2018): 357

   

   

Fort- und Weiterbildung

  • Volkshochschule Meppen – Außenstelle Geeste·
  • Katholische Erwachsenenbildung Emsland Mitte e.V.
  • Evangelische Erwachsenenbildung Emsland / Grafschaft Bentheim

    

   

Kindertagesstätten

  • 6 Kindertagesstätten; Belegung insgesamt (Stand: 01.09.2018): 447
  • 1 Heilpädagogischer Kindergarten Groß Hesepe; Belegung insgesamt (Stand: 01.09.2018): 6
  • 1 Sprachheilkindergarten Groß Hesepe; Belegung insgesamt (Stand: 01.09.2018): 5

   

   

Kultur und Erholung

 

     Emsland Moormuseum

   

  

Erholung und Natur

  

   

Sehenswürdigkeiten

    Ökumenische Autobahnkapelle „Jesus, Brot des Lebens“

     

  

 

   

Veranstaltungen 2019

  • 18. + 19.05.2019            Drachenfest am Speichersee Geeste
  • 24. - 26.05.2019             Käfertreffen am Speichersee Geeste
  • 24. - 16.06.2019             Triketreffen am Speichersee Geeste
  • 06. + 07.07.2019            Geester Seemeile am Speichersee Geeste
  • 28.07.2019                      Buchweizenblütenfest am Emsland Moormuseum
  • 11.08.2019                      Shanty-Open-Air am Speichersee Geeste
  • 06.10.2019                      12. Herbst am Siedlerhof im Emsland Moormuseum
  • 06.10.2018                      Erntedankfest in Groß Hesepe – Moormitte
  • 23.+24.11.2019              Weihnachtsmarkt am Winterwald (Kräuterhof Rosen)
  • 30.11.2019                      Weihnachtsmarkt in Geeste
  • 05. - 08.12.2019             Weihnachtsmarkt am Speichersee Geeste
  • 08.12.2019                      Nikolausmarkt in Groß Hesepe
  • 15.12.2019                      Weihnachtsmarkt in Dalum

 

Weitere Veranstaltungen für dieses und kommendes Jahr sind im Veranstaltungskalender zu finden.

  

   

Hotels & Gaststätten

  • 2 Hotels
    • Übernachtungen 2017: 7.342

  

  • Jugendhaus und –zeltplatz am Speichersee Geeste
    • Übernachtungen 2017: 4.354 Jugendhaus

                                                  7.826 Jugendzeltplatz

  

  • zahlreiche Ferienwohnungen und –häuser in allen Ortsteilen
    • Übernachtungen 2017: 16.627

  

  • vielseitige Gastronomie mit gemütlichen Restaurants und Cafés

   

   

Gemeinde Geeste

  

Institutionen

         Ortsfeuerwehr Osterbrock

         Verein für Handel, Handwerk und Gewerbe Osterbrock – Bramhar e.V.

    div. Vereine und Verbände

   

  

Banken und Sparkassen

  • Sparkasse Emsland
    • Geschäftsstelle in Dalum
  • Volksbank Lingen eG
    • Filiale Dalum
    • Filiale Osterbrock
  • Emsländische Volksbank eG
    • Filiale Groß Hesepe

   

   

Sozialwesen

 

Sozial- und Gesundheitswesen

          Seniorenzentrum am Geester Bahnhof

   

   

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

    Jugendhaus und –zeltplatz am Speichersee Geeste

   

  

Sport

 

Sport und Freizeit

 

  • Freisportanlagen
    • Freisportzentrum Dalum
    • Freisportanlage Groß Hesepe
    • Freisportanlage Geeste
    • Freisportanlage Osterbrock
    • Freisportanlage Bramhar

 

 

  • Schießsportanlagen
    • Dalum
    • Geeste
    • Groß Hesepe
    • Klein Hesepe
    • Osterbrock

 

  • Bouleanlagen
    • Geeste (Tennisplatz und am Speichersee Geeste)
    • Osterbrock
    • Dalum (Danziger Straße und Schützenhaus Großer Sand)

 

  • 3 Reithallen
  • Hallenbad Dalum mit Sauna
  • Surf- und Segelanlage am Speichersee
  • Half-pipe am Speichersee
  • Mountainbike -Trail am Speichersee
  • Streetbasketballfeld am Speichersee

   

 

 

(Fotos v.o.n.u.: k.A., k.A., k.A., k.A., k.A., k.A., k.A., k.A., k.A., k.A., k.A., k.A., k.A., Fotolia_matimix, k.A., k.A., k.A.)