Angebote und Betreuer für den Ferienpass gesucht - Kursangebot bis zum 28.03.2024 melden

ferienpass_79_1

Noch liegen der Sommer und die großen Ferien in weiter Ferne – doch das Ferienpass-Team der Gemeinde Geeste arbeitet bereits mit Hochdruck an einem attraktiven Sommerferien-Programm.

Erneut möchten wir ein abwechslungsreiches Programm für die Kinder und Jugendlichen unserer Gemeinde im Alter von 6 bis 16 Jahren auf die Beine stellen. Dabei hoffen wir wieder auf eine rege Beteiligung der örtlichen Vereine, Verbände und privaten Anbieter und bitten diese, auch in diesem Jahr wieder bewährte Aktionen anzubieten. Auch neue Ideen sind immer willkommen, um das Programm interessant zu gestalten. Gutscheine und Ermäßigungen sind ebenfalls eine gute Möglichkeit, den Kindern und Jugendlichen aus der Gemeinde Geeste abwechslungsreiche Ferien zu ermöglichen.

 

Bis zum 28.03.2024 können den Ansprechpartnerinnen Verena Tallen und Sophia Tallen von der Gemeinde Veranstaltungen für den Zeitraum vom 24.06. bis zum 02.08.2024 angekündigt werden (Tel. 05937/69-253).

 

Gerne kann auch das Online-Formular auf unserer Internetseite genutzt werden, um Angebote einzureichen. Unter https://www.geeste.de/leben-und-wohnen/kinder-und-jugendliche/ferienpassaktion gibt es weitere Informationen und den Vordruck zum Herunterladen.

 

Alternativ können diejenigen Veranstalter, die bereits im letzten Jahr an der Ferienpass-Aktion mitgewirkt haben, ihre Angebote über ihren eigenen Veranstalter-LogIn im Online-Ferienpassprogramm unter www.geeste.ferienprogramm-online.de anmelden.

 

Für die Beaufsichtigung der Teilnehmer an unseren Tagesfahrten suchen wir noch Betreuer. Wenn Sie Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben, melden Sie sich ebenfalls gerne bei Verena Tallen oder Sophia Tallen unter 05937 / 69 – 253 oder per E-Mail unter [email protected] und [email protected].