Ausstellung zur Ortskernentwicklung in Dalum

Eröffnung am 19. September in der Gaststätte Aepken

Die Gemeinde Geeste führte einen städtebaulichen Ideenwettbewerb zur Gestaltung des Ortskerns Dalum als Rahmen für die zukünftige Ausprägung und Weiterentwicklung des Zentrums durch. Es sollte eine zusammenfassende Rahmenplanung zur weiteren Entwicklung der Ortsmitte erarbeitet werden. Hierzu wurden mehrere Planungsbüros aufgefordert, sich an diesem Ideenwettbewerb zu beteiligen. Am 23. August entschied ein Preisgericht, bestehend aus Sach- und Fachpreisrichtern, über die Vergabe.

 

Im Rahmen dieses Wettbewerbs, werden nun die Ergebnisse in einer Ausstellung präsentiert. Diese wird am Mittwoch, 19. September um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr) in der Gaststätte Aepken in Dalum eröffnet. Im Anschluss findet eine Bürgerversammlung zu diesem Projekt statt. Ab dem 20. September ist die Ausstellung bis Dienstag, 30. Oktober während der Öffnungszeiten im Foyer des Rathauses der Gemeinde zu sehen. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr und von Montag bis Donnerstag zwischen 14:00 Uhr und 16:00 Uhr. Donnerstags kann die Ausstellung nach Anmeldung im Bürgerbüro bis 18:00 Uhr angeschaut werden. Die Gemeinde Geeste lädt alle Bürgerinnen und Bürger zum Besuch der Ausstellung ein.

 

Insgesamt werden sechs verschiedene Ideen zur Gestaltung des Ortskerns Dalum gezeigt.

 

 

(Fotos v.o.n.u.: Fotolia (c) darknightsky)