Malaktion in Geeste zu Ostern mit tollen Ergebnissen

 

Um der Langeweile und Einsamkeit in der Corona-Zeit entgegenzuwirken hatte sich der SV Dalum eine Malaktion einfallen lassen. Kinder, die in einem Verein der Gemeinde Geeste sind, waren aufgerufen ein Bild zu malen, auf dem zu sehen ist, was sie mit ihrem Verein verbindet.

 
Aus fast allen Sparten haben uns bunte Kunstwerke der Kinder erreicht. Manche Kinder, wie z. B. die 7-jährige Handballerin Elisabeth von den SV Dalum Minis, haben geschrieben, wie sehr sie sich wieder auf die Mannschaften und das Training freuen.

 
Der SV Dalum hat als Dank für alle Künstler einen Gutschein bereitgestellt.

   

  


 

 

 

(Fotos v.o.n.u.: Elisabeth, Frieda, Konrad, Familie Brinkers, Elisabeth)