Sperrung der Kanalbrücke in Osterbrock

 

Die Brücke in Osterbrock über den Dortmund-Ems-Kanal ist ab sofort gesperrt. Grund für die Sperrung ist ein Schadensfall am Bauwerk. Dies teilte das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Ems-Nordsee (WSA) mit. 

 

Fußgänger und Radfahrer können die Brücke weiterhin passieren. Eine Umleitungsstrecke für Kraftfahrzeuge ist ausgeschildert. 

 

 

 

 

(Fotos v.o.n.u.: k.A.)