Vier neue Roll-Ups für die Gemeinde Geeste 

Landkreis Emsland bietet Gemeinden die Möglichkeit, die mobile Ausstellung der Natura 2000 auszuleihen

 

Am Freitag, den 28.10.2022, konnte die Gemeinde Geeste im Rahmen der Offensive Natura 2000 für eine mobile Ausstellung im Rathaus vier Roll-Ups vom Landkreis Emsland ausleihen.

 

Die Arbeitsgruppe des Landkreises konzentrierte sich auf ein EU-weites Netz von Schutzgebieten zur Erhaltung gefährdeter oder typischer Lebensräume und Arten. Dieses Netz beinhaltet Schutzgebiete der Vogelschutz-Richtlinie und denen der Fauna-Flora-Habitat Richtlinie. Es umfasst insgesamt 27.000 Schutzgebiete und umspannt etwa 20 Prozent der gesamten Fläche der Europäischen Union.

 

Die mobile Ausstellung der Offensive Natura 2000 in Form von den vier Roll-Ups kann von Gemeinden, Vereinen und anderen Institutionen ausgeliehen werden. Sie informieren über das Schutzgebiet Natura 2000 im Emsland und zeigen beispielsweise Erläuterungen zum Auwald oder dem Moor.

 

Dadurch konnten Informationsständer im Flur des Rathauses der Gemeinde Geeste aufgestellt werden und Bürger haben nun die Gelegenheit, diese im Rathaus anzuschauen.

 

Einen großen Dank an den Landkreis Emsland für die schnelle Bereitstellung der Roll-Ups für die Gemeinde und der hervorragenden Kooperation zwischen Kommune und Landkreis.

 

 


 

 

(Fotos v.o.n.u.: k.A., k.A.)