Weiterhin älteste Einwohnerin der Gemeinde Geeste

 

Die älteste Einwohnerin der Gemeinde Geeste hat ihr 98. Lebensjahr vollendet. Zu diesem Jubelfest gratulierten Bürgermeister Helmut Höke und Ratsherr Georg Kater. Sie wünschten der Jubilarin alles Gute und vor allem Gesundheit.

 

Gerhardine Sellhoff wurde 1920 in Augustfehn im Ammerland geboren. 1950 heiratete sie Wilhelm Sellhoff in Apen und zog gemeinsam mit ihrem Mann in den Ortsteil Dalum, wo sie auch heute noch wohnt. Mit ihren 98 Jahren ist Gerhardine Sellhoff noch sehr aktiv. Sie treibt regelmäßig Sport und geht viel spazieren.

 

„Ihre Geburtstagsfeier ist uns schon zur lieben Tradition geworden und wir würden auch im nächsten Jahr gerne wieder zum Geburtstag gratulieren“, sind sich Höke und Kater einig und überreichten als Geburtstagsgeschenk eine Laterne mit einer Skyline der Gemeinde Geeste sowie einen bunten Blumenstrauß.

 

 

(Fotos v.o.n.u.: GG)