Mehrere Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) gesucht

 

Die Gemeinde Geeste sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

 

mehrere pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

(Erzieher, Kindheitspädagoge, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger, sozialpädagogischer Assistent oder vgl. pädagogische Qualifikation)

 

Es handelt sich um Teil- und Vollzeitstellen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Erziehung, Bildung, Entwicklungsbegleitung und Betreuung von Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren im Rahmen der Konzeption der Einrichtung und unter Beachtung der gesetzlichen Grundlagen.

 

Was bringen Sie mit?

  • Eine der oben genannten pädagogischen Qualifikationen
  • Fachliche Kernkompetenzen in frühkindlicher Bildung
  • Einen liebevollen aber konsequenten Umgang mit den Kindern
  • Kenntnisse über den niedersächsischen Orientierungsplan für den Elementarbereich
  • Interesse an einer kooperativen, kreativen, bildungsorientierten pädagogischen Arbeit
  • Motivation, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit
  • Kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit, gute Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Kooperationsbereitschaft mit anderen Institutionen
  • Interkulturelle Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Belastbarkeit

 

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine Bezahlung nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-SuE). Die Vergütung richtet sich nach der vorliegenden Qualifikation.
  • Vielfältige fachliche Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

 

Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Jan Bojer unter der Telefonnummer 05937 / 69 250.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 22. November 2020 an:

 

Gemeinde Geeste

Hans Hanenkamp

Am Rathaus 3

49744 Geeste

05937 / 69-110

 

Oder senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als pdf-Datei per E-Mail an personal@geeste.de. Bitte fassen Sie alle Unterlagen in einem Dokument zusammen. Die Anlage sollte die maximale Größe von 20 MB nicht überschreiten.

 

 

(Fotos v.o.n.u.: Fotolia_DOC_RABE_Media)