Standesamt

Fachbereich III Bürgerdienste, Arbeit und Soziales

Ihre Ansprechpartner:

Ramona Krone und Gabriele Kuper

 

Kaum ein anderes Amt der Gemeindeverwaltung begleitet Menschen über ihr gesamtes Leben - mit ihrem Personenstand - wie das Standesamt. 

 

Beginnend mit der Geburt, über die Eheschließung bis hin zum Sterbefall wird jeder Vorgang beim Standesamt beurkundet. Aber auch, unter anderem Namensangelgenheiten, Kirchenaustritte, Urkundenausstellungen und Mutterschafts- bzw. Vaterschaftsanerkennungen liegen in dem weitreichenden Aufgabenfeld des Standesamtes. 

 

Öffnungszeiten des Standesamtes:

Montag bis Donnerstag von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr und von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

  

Nur nach Terminvereinbarung (innerhalb der Öffnungszeiten):

  • Anmeldung der Eheschließung
  • Ausstellung von Ehefähigkeitszeugnissen
  • Namensangelegenheiten
  • Nachbeurkundung von Geburten, Sterbefällen und Eheschließungen im Ausland

  

Termine und Trauzeiten

Eheschließungen werden vom Standesamt Geeste montags bis donnerstags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr und freitags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr angeboten (angegeben sind jeweils die Uhrzeiten für den frühesten bzw. spätesten Beginn von Trauungen). 

  

Außerdem bietet das Standesamt Geeste einmal im Monat zusätzliche Trautermine an, am Freitagnachmittag in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr wie auch am Samstagvormittag in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr. Einen Einblick über diese zusätzlichen Termine gibt der Traukalender 2023 und der Traukalender 2024.

  

Terminreservierung

Frühestens ab dem ersten September eines jeden Jahres werden Termine für das Folgejahr vergeben. Nach vorheriger Absprache mit dem Standesamt können neben dem Trauzimmer im Rathaus der Gemeinde Geeste Eheschließungen auch im Heimathaus in Geeste oder in der Ollen Bäckeräi in Groß Hesepe vollzogen werden, vorausgesetzt, dass diese Räumlichkeiten nicht anderweitig belegt sind. 

 

Trauungen an Sonntagen, gesetzlichen Feiertagen, Heiligabend und Silvester werden nicht durchgeführt.

 

Reservierungen werden gerne nach persönlicher Vorsprache oder unter der Telefonnummer 05937 / 69 - 252 entgegengenommen.